Concordia Burggen :: News

Eventreisen bei www.eventim.de

News

Auf Grund der aktuellen Situation der Coronavirus-Pandemie muss leider auch der Burggener Strassenpreis abgesagt werden !

Bereits bezahlte Startgelder werden natürlich zurück erstattet.

16.03.

nach oben

Allgäu Rennserie 2020 um den Radcenter Heiss - Cup

Der Ex - Rennfahrer Herbert Heiss, der in Memmingen und Erkheim 2 Rad- und Rollergeschäfte betreibt, wird auch 2019 die Allgäu-Rennserie unterstützen.
Vielen Dank an dieser Stelle für sein Engagement.

Die Termine:

  • 05.04.2020 Zusmarshausen
  • 18.04.2020 Schweinlang
  • 19.04.2020 Burggen
  • 26.04.2020 Biberach
  • 06.06.2020 Pinswang
  • 28.06.2020 Kempten
  • 05.09.2020 Leutkirch
  • 19.09.2020 Günzach
  • 27.09.2020 Mindelheim
  • 07.03.

    nach oben

    Generalversammlung

    Am 31. Januar fand im Feuerwehrhaus die Generalversammlung der Concordia Burggen statt.
    Ca. 30 Vereinsmitglieder fanden sich dazu ein und konnten sich zu den Berichten der Abteilungsleiter und Kassenwarte einen Einblick in das vergangene Jahr machen.
    Auch langjährige Mitglieder wurden geehrt: Für 30 Jahre Lore Fischer, Richard Baumer und Martin Gast. Für 20 Jahre Andreas Martin, Hubert Eiband, Georg Lieb, Martin Handl und Manfred Keitel.
    Dann standen die Wahlen auf der Tagesordnung. Wahlleiter Ludwig Höfler konnte harmonische Wahlen durchführen, da sich alle Vorstandsmitglieder wieder zur Verfügung stellten.
    Die Alte und Neue Vorstandschaft:
    1. Vorstand Konrad Sanktjohanser
    2. Vorstand Hartl Geiger
    Abteilungsleiter Ski Ferdl Kirchhofer
    Kassier Ski Moni Kirchhofer
    Abteilungsleiter Rad Walter Marquardt
    Kassier Rad Stefan Geiger
    Schriftführerin Karo Geiger
    Beisitzer Michaela Gräper und Ottmar Huber
    Unter Wünsche und Anträge stellte Sepp Pröbstl seine für 2020 geplanten Mountainbike Touren vor. Erstmals soll heuer für weniger sportlich ambitionierte Vereinsmitglieder eine Radtour zur Wieskirche durchgeführt werden.
    Willibald Geisenhof bedankte sich bei seinen Helfern zur Loipenpflege in Burggen.

    04.02.

    nach oben

    Skiausflug nach Kaltenbach ins Zillertal

    35 Skibegeisterte machten sich um 6 Uhr Früh auf den Weg ins Zillertal. Des Wetter war OK, wenn wir uns auch etwas mehr Sonne gewünscht hätten.
    Ansonsten war es wieder mal ein wunderbarer Skitag.

    An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Moni Kirchhofer, die dieses Event wieder mal hervorragend organisiert hat.

    27.01.

    nach oben

    Skitest in Sölden

    Am Donnerstag, den 21. November ging´s wieder nach Sölden zum Skitest der Concordia mit Sprenger´s Sportland aus Schongau. Allerdings gabs einige Aufregung, da aufgrund der starken Schneefälle die Gletscherstrasse zum Rettenbachferner gesperrt war. Die Marken Blizzard und Völkl hatten ihre Ski im Tal stationiert, so das es ohne grössere Probleme mit Ski übers Gigijoch ins Skigebiet ging.
    Die 44 Skitester fanden hervorragende Bedingungen vor und konnten bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen einen wunderbaren Skitest-Tag geniessen. Die neuesten Modelle der Hersteller Blizzard, Fischer, Salomon und Völkl konnten ausgiebig getestet werden. Am Abend kamen alle wieder wohlbehalten im Tal an und liessen einen tollen Saisonauftakt beim kurzen Apresski ausklingen.

    An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Moni und Ferdl Kirchhofer für die - diesmal noch aufwendigere - Organisation und an das Team von Sprenger´Sportland ohne deren Partnerschaft überhaupt kein Skitest möglich wäre. Auch ein herzliches Dankeschön an Nico Haack vom Dorfladen, der uns mit einer Brotzeit versorgt hat.

    22.11.

    nach oben

    Vereineschiessen

    Einmal mehr heisst der Sieger beim Burggener Vereineschiessen Concordia. Aber es ging sehr knapp her. 2 Ringe machten den Unterschied.
    Herzlichen Glückwunsch an unseren treffsicheren Schützen.

    30.10.

    nach oben

    Walter Marquardt in Kempten auf dem Podium

    Beim Radmarathon in Kempten belegt Walter Marquardt nach 39 Kilometern und 750 Höhenmetern Platz 2 in einer Zeit von 1 Stunde und 20 Minuten.
    Pech hatte er dagegen beim Marathon in Saalbach-Hinterglemm: Nach einer Stunde Rennen im strömenden Regen schlitzte er sich den Hinterreifen auf und somit war das Rennen gelaufen.
    Ein Start steht noch an beim MTB Marathon Roc Azur in Südfrankreich mit hoffentlich mehr Glück.

    23.09.

    nach oben

    Hallentraining

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!!! Wer Zeit und Lust hat, soll einfach kommen.

    Wir haben die Turnhalle für folgende Termine bekommen
    8. / 15. / 22. / 29. November
    KIDS HALLEN - SKITRAINING / Pistenvorbereitung
    4 x FREITAG’s von 17.30 Uhr bis 18.30 Uhr
    Turnschuhe sind Pflicht !!!

    04.09.

    nach oben

    Walter Marquardt auf dem Podium

    Beim Arlberg Bike Marathon in St. Anton kam Walter Marquardt nach 40 Km und 1700 Höhenmeter als dritter seiner Altersklasse ins Ziel.

    30.08.

    nach oben

    Mountainbike-Rennen im Ferienprogramm

    Ideale Bedingungen beim Ferienprogramm der Concordia am 17. August.
    14 Teilnehmer waren begeistert dabei beim 3-teiligen Wettbewerb am Sportplatz
    Im ersten Teil war Stehvermögen gefragt - eine ca. 10 Meter lange Strecke war dabei möglichst langsam zu bewältigen. Simon Lang schaffte es unglaubliche 8 Minuten auf diesen 10 Metern zu verbringen.
    Auch auf dem zweiten Teil, einem Hindernissparcour mit Slalom, Spurbrett und Wippe war Simon Lang der schnellste. Nach einem Eingewöhnungslauf und 2 Zeitläufen kam der schnellere Lauf in die Wertung.
    Im abschließenden Rennen waren die Sieger Niklas Bakker bei den Jüngeren über eine Runde um den Sportplatz. Bei den älteren über 2 Runden siegte einmal mehr Simon Lang.

    Hier die Gesamtergebnisse:

    U 7 (2013 und jünger)
    1. Lorenz Baumer

    U 9 (2011 und 2012)
    1. Niklas Bakker
    2. Jakob Lang
    3. Hubert Beyer
    4. Marina Baumer
    5. Fabian Kögl
    6. Maximilian Gast

    U 11 (2009 und 2010)
    1. Simon Lang
    2. Florian Beyer
    3. Nepomuk Schirm
    4. Michael Hörkner

    U 13 (2007 und 2008)
    1. Sebastian Gebler
    2. Martin Schmölz

    18.08.

    nach oben

    MTB Tour - Guffertrunde am Achensee

    Zu viert gings am 4. August an den Achensee. Bei schönem Wetter und idealen Temperaturen war diese Tour wieder mal ein Highlight.
    Es waren insgesamt 3 zum Teil heftige Anstiege zu bewältigen, aber es hat sich gelohnt. Nach einer zünftigen Einkehr auf der Ackernalm gings auf den Rückweg, der es allerdings auch noch in sich hatte.
    Alle kamen wohlbehalten zurück zum Ausgangspunkt. Hier mussten alle noch mit anpacken und den Radhänger reparieren, bei dem sich in der Anfahrt die Auflaufbremse verklemmt hatte. Viel improvisieren war dabei angesagt, aber zu guter Letzt war der Hänger dann wieder fit für die Heimfahrt.

    Hier die Tourendaten nochmal:
    Steinbach Achensee - Gufferthütte - Erzherzog Johann - Klause - Ackernalm - Adlerweg - Kaiserhaus - Vordersteinberg - Steinberg
    54,5 Km und 1996 Hm.

    An dieser Stelle noch ein recht herzliches Vergelt´s Gott an unseren Tourenleiter Sepp Pröbstl

    06.08.

    nach oben

    MTB Tour - Grosse Nagelfluhrunde ausgefallen

    Wieder einmal fällt eine Tour dem Wetter zum Opfer. In der Früh gabs starken Regen und Gewitter, so war die geplante Tour natürlich leider nicht durchführbar.

    25.07.

    nach oben

    Für ältere News bitte auf Archiv klicken

    Archiv

    nach oben
    gratis-besucherzaehler.de